Datenschutz

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet-Angebot der Human Protect Consulting (HPC) werden grundsätzlich nur jene Nutzungsdaten erhoben, die für das Abrufen der Internetseite erforderlich sind. Eine dauerhafte Speicherung von Nutzungsdaten erfolgt grundsätzlich nicht.
Wir verzichten auf jede Form von Internettracking.

Sofern Sie uns Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit unserem Online-Kontaktformular oder per E-Mail mitteilen, werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet.

Sofern sich die Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung auf unseren Internetseiten ändert, aktualisieren wir unsere Datenschutzerklärung.

Der aktuelle Stand unserer Datenschutzerklärung datiert vom 30.03.2016.